Zörbig Festumzug

Festumzug Zörbig Ottonen

Hier ein Nachtrag zum Festumzug in Zörbig, in dem wir die Nr. 4 : Die Ottonen in Zörbig bildeten. Immerhin gegann damit die urkundlich bezeugte Geschichte der Stadt. Yukie aus Tokio trägt in Maries alter Ausrüstung unsere Nr. Annette trägt ihr neues mit einer Borte besetztes Prunkkleid aus Seide (Dupionseide oder Wildseide, Königin Editha trug dazu im Gegensatz Kleidung aus reiner Seide), ich renne als nicht ganz einfacher Krieger in Leinenkleidung mit Lanze, Schwert und Schild herum und trage meine neue „Oberschlumpfenmütze“ (Typ phrygische Mütze).
Es war unser erster Festumzug und im Gegensatz zu anderen Veranstaltungen natürlich nicht ganz ernsthaft. Aber es hat trotz der Hitze dennoch viel Spaß gemacht. Und wenn uns wieder jemand in der Gegend zu so etwas einlädt. Warum eigentlich nicht?

Euer Isí

Bildquelle: Feuerwehr Zörbig, hier mehr Bilder vom Festumzug