„Mittelalterey“ – Sommerveranstaltung auf der Turmhügelburg

"Mittelalterey" 2014 - Foto: L. u. T. Mann
„Mittelalterey“ 2014 – Foto: L. u. T. Mann

Am Sonnabend und Sonntag, dem 11. und 12. Juli 2015, ist es wieder so weit: Die sommerliche Veranstaltung „Mittelalterey“ mit dem diesjährigen Motto „Eintauchen, Erleben und Mitmachen“, die sowohl für Kinder als auch Erwachsene einen realitätsnahen, farbigen Einblick ins Mittelalter bieten möchte, findet auf der Turmhügelburg Lütjenburg in Schleswig-Holstein statt. Die Besucher der Burganlage im Nienthal werden am Wochenende mittelalterliches Leben und Arbeiten, Wettkämpfe von Rittern und Reitern, berittene Bogenschützen, viel Musik und Tanz und natürlich buntes Markttreiben auf der geräumigen Anlage erleben. Das Lager ist am Sonnabend, dem 11. Juli, von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr und am Sonntag, dem 12. Juli, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Mittelalterey 2014, Foto: L. u. T. Mann
Die  „Mittelalterey“ 2014, Foto: L. u. T. Mann

Der Förderverein bittet auch diesmal um ein „Burgopfer“ von 5,00 € pro Erwachsener und 3,00 € von Kindern über 6 Jahre. Mit diesem Geld, aber auch den Erlösen aus Getränke stand und Brot- und Kuchenverkauf soll der Weiterbau der Burg vorangetrieben/ finanziert und die Ausstattung der Gebäude vervollständigt werden. Parkplätze sind wieder im angrenzenden Gewerbegebiete „Bunendorp“ ausgeschildert und – wie bisher – kostenlos für die Besucher in großer Zahl vorhanden. Das Programm finden Sie hier: Programm Mittelalterey 2015, und weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.turmhuegelburg.de.