Altsächsische Burg bei Stade gefunden

Die Archäologin Angelika Franz berichtet bei Spiegel online über den Fund einer befestigten Siedlung der Sachsen, die teilweise das Bild einer von den Sachsen verlassenen Landschaft mit nur noch wenigen Hofstellen und Ansiedlungen revidiert. Die Datierung fügt diese stadtähnliche Anlage in das späte 7. Jahrhundert ein. Bei Spiegel online weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar